Umweltprüfung, Immisionsschutz


Städtebauliche Planungen, die ohne fachlichen Bezug zu Natur und Landschaft auskommen, sind heute nicht mehr denkbar und zulässig. Allein die genaue Kenntnis und Bewertung der landschaftlichen Ausgangssituation am Planungsort hilft, spätere Umsetzungsprobleme zu vermeiden. Dies gilt auch für den städtischen Bereich. Die Prüfung der Umweltsituation ist integraler Teil der Bebauungsplanung geworden, die Bedeutung des Artenschutzes ist gewachsen.

Bei immer mehr Planungen zeigen sich auch Probleme durch Verkehrs-, Gewerbe-, Sport- oder Veranstaltungslärm. Die klassischen Konzepte des Immissionsschutzes durch Entflechtung und Einhalten von Schutzabständen helfen im städtischen Bereich kaum weiter, ebensowenig Lärmschutzwände u.ä. Vielmehr können auch in belasteten Lagen schutzbedürftige Nutzungen durch ein geeignetes Bündel an Maßnahmen aus Baukörperstellungen, Gebäudedämmung, die Anordnung von Aufenthaltsräumen sowie technische Einrichtungen am Gebäude ermöglicht werden.

Aufgabenbezogen kooperieren wir daher mit Fachplanungsbüros (Landschaftsplanung, Fachgutachtern für Immissionsschutz) und Spezialisten für pflanzen- oder tierkundliche Fragestellungen und Untersuchungen (Artenschutz, geschützte Biotope) sowie für die Gartendenkmalpflege.

Durch verschiedenste Planverfahren ist unser Büro erfahren im Umgang mit Umwelt- und Immissionsschutzthemen im Rahmen der Bauleitplanung. Dazu gehören u.a. die vorausschauende Berücksichtigung entsprechender Fragestellungen, die Mitwirkung bei der Auswahl von Fachgutachtern und deren Aufgabenstellungen, die Prüfung von Umweltberichten und Fachgutachten in Bezug auf ihre Relevanz und Verwendbarkeit bei der Bauleitplanung. Schließlich müssen Umweltberichte, Artenschutz- und Immissionsschutzgutachten sachgerecht ausgewertet, in den Bebauungsplan integriert und in rechtssichere Festsetzungen umgesetzt werden.

Projekte  +


  • Landschaftsplan, Mühlenbecker Land

    Bearbeitung des Vorentwurfs

    Im Auftrag der Gemeinde Mühlenbecker Land, 2015/16

  • Ahrensdorfer Heide, Ludwigsfelde

    Umweltberichte zu den Bebauungsplänen Nr. 35

    und Nr. 42 (im Verfahren)

    Im Auftrag der Stadt Ludwigsfelde, seit 2015

  • Landschaftsplan, Ludwigsfelde

    Gesamtbearbeitung, Ergänzung für den Ortsteil Ahrensdorf, Betreuung sämtlicher Änderungsverfahren

    Im Auftrag der Stadt Ludwigsfelde, seit 2000

  • Luisenblock Ost, Berlin-Mitte

    Landschaftsplanerischer Fachbeitrag zum Bebauungsplan

    Im Auftrag der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, 2011

  • Molkenmarkt und Klosterviertel, Berlin-Mitte

    Umweltbericht zum Bebauungsplan

    Im Auftrag der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, 2005-2011

  • Wohnpark Neckarstraße, Ludwigsfelde

    Umweltvorprüfung zum Bebauungsplan

    Im Auftrag der Stadt Ludwigsfelde, 2010

weitere  +


  • Wohngebiet Sonnenufer und Käthe-Kollwitz-Platz, Neuruppin

    Umweltberichte zu den Bebauungsplänen

    Im Auftrag der Stadt Neuruppin, 2005/06

  • Camping- und Ferienhauspark an der Siggelhavel, Fürstenberg/Havel

    Umweltbericht zum Bebauungsplan

    Im Auftrag der Stadt Fürstenberg/Havel, 2010-2013

  • Mauerpark, Berlin-Mitte

    Umweltbericht zum Bebauungsplan

    Im Auftrag von CA Immo, 2010-2015

  • Gertraudenstraße, Berlin-Mitte

    Umweltbericht zum Bebauungsplan

    Im Auftrag der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, 2003-2009

  • Ortsmitte Eckardtsheim, Bielefeld

    Umweltbericht zum Bebauungsplan

    Im Auftrag der Stadt Bielefeld, 2007/08

  • Fachmarktzentrum Goerzallee, Berlin-Zehlendorf

    Umweltbericht zum Bebauungsplan, Berücksichtigung der 'Seveso-Richtlinie'

    Im Auftrag des Bezirksamtes Zehlendorf, 2006

  • Justizvollzugsanstalt Düppel

    Umweltbericht zum Bebauungsplan

    Im Auftrag des Bezirksamtes Zehlendorf, 2006

  • Wohngebiet Perthesweg, Bielefeld

    Umweltbericht zum Bebauungsplan

    Im Auftrag der Stadt Bielefeld, 2006

  • Verbrauchermarkt Residenzstraße, Berlin-Wedding

    Umweltbericht zum Bebauungsplan

    Im Auftrag der KapHag mbH, 2006

  • Uferpark Seetorviertel, Neuruppin

    Umweltbericht zum Bebauungsplan

    Im Auftrag der Stadt Neuruppin, 2005/06

  • Biesdorf 'Gut Champignon', Berlin-Marzahn

    Umweltbericht zum Bebauungsplan

    Im Auftrag der Baugrund GmbH als Entwicklungsträger, 2005

  • Gewerbegebiet 'Zur Mesche', Neuruppin

    Fachbeitrag zum Bebauungsplan

    Im Auftrag der Stadt Neuruppin, 2002

  • Gewerbegebiet 'Am Birkengrund', Ludwigsfelde

    Fachbeitrag zum Bebauungsplan

    Im Auftrag der Stadt Ludwigsfelde, 2002-2005

  • Bertinistraße, Potsdam

    Fachbeitrag zur Nachverdichtung eines Villengebiets

    Im Auftrag der Stadt Potsdam, 2001

  • Westverbinder, Ostverbinder, Nordanbindung, Ludwigsfelde

    Fachbeiträge zu drei Straßenbebauungsplänen

    Im Auftrag der Stadt Ludwigsfelde, 1999-2002, Änderung 2006

  • Ehemaliges Tanklager, Lübben

    Fachbeitrag zum Bebauungsplan

    Im Auftrag der Stadt Lübben, 1998

  • Röblinseesiedlung, Fürstenberg/Havel

    Fachbeitrag zur Wiedernutzung einer früheren Militärfläche

    Im Auftrag der Stadt Fürstenberg/Havel, 1998/99

  • Hotel und Thermalbad, Neuruppin

    Fachbeitrag zum Bebauungsplan

    Im Auftrag der Stadt Neuruppin, 1998-2001

  • Vorstadt Nord, Neuruppin

    Grünordnungspläne zu drei Bebauungsplänen

    Im Auftrag der Stadt Neuruppin, 1996/97

  • Am Neuen Garten, Potsdam

    Grünordnungsplan zum Bebauungsplan

    Im Auftrag der Stadt Potsdam, 1996/97

  • Wohngebiet Dachsweg II/III,IV, Flussviertel, Ludwigsfelde

    Grünordnungspläne für vier Wohngebiete im Stadtzentrum

    Im Auftrag der Stadtentwicklungsgesellschaft Ludwigsfelde, 1994-1998

  • Bahnhof Nauen

    Grünordnungsplan für den Bahnhofsbereich

    Im Auftrag der Stadt Nauen, 1994, Überarbeitung 1998

  • Wohnpark Havelinsel, Oranienburg

    Fachbeitrag zum Vorhaben- und Erschließungsplan

    Im Auftrag der Van Stephoud GmbH, Weeze, 1994-2001